Mitwirkende

Mitwirkende

Kunstkracher & Freunde aus Kunst & Kultur

Der backspace ist der Bamberger Hackerspace, ein Freiraum für den kreativen Umgang mit Technik. Hier treffen sich Menschen, die sich über Technik, digitale Kunst und freies Wissen austauschen und zusammen » hacken «, also die Möglichkeiten und Grenzen von technischen, sozialen oder politischen Systemen erforschen und kreativ umdefinieren. 

backspace – Bamberger Hackerspace | Spiegelgraben 41, 96052 Bamberg | www.hackerspace-bamberg.de

Das  Color me Keramikmalstudio bietet farbenfrohen Raum für kreative Erfolgserlebnisse: In ihrer neu eröffneten Werkstatt in der Kleberstraße zeigt Alexa Bruckner ihren jungen und erwachsenen Gästen die einsteigerfreundliche Kunst der Keramikmalerei. Bei Geburtstagsfeiern, Familienausflügen, Freundenachmittagen oder Spontanbesuchen können Interessierte Geschirr, Gartendeko oder individuelle Geschenke gestalten.

Color me Keramikmalstudio | Kleberstraße 25, 96047 Bamberg | www.colorme-keramikmalstudio.de

Das Diözesanmuseum steht in der Tradition der alten Domschatzkammer und beherbergt unter anderem hochmittelalterliche Textilien von Weltrang, gotische Portalskulpturen des Domes und Exponate zur Bistumsgeschichte. Die Ausstellung »Der Funke Gottes!« bringt säkulare zeitgenössische Werke von rund 60 internationalen Künstlerinnen und Künstlern in Dialog mit sakraler Kunst eines Riemenschneider oder Veit Stoß und Kostbarkeiten wie den Kaisermänteln.

Diözesanmuseum Bamberg | Domplatz 5, 96049 Bamberg | www.dioezesanmuseum-bamberg.de

Susanne Görl ist Atelierista im Kultur.Kinderhaus Frensdorf, Erzieherin und Ernährungsberaterin für Kinder, museumspädagogische Mitarbeiterin im Bauernmuseum Frensdorf und betreibt mit der » Wundertüte Bischberg « eine eigene kleine Kreativwerkstatt.

Susanne Görl, Wundertüte Bischberg | Hauptstraße 116, 96120 Bischberg | www.wundertuete-bischberg.de

Eva Groß ist Pädagogin und Produktdesignerin und arbeitet an der Privaten Montessori-Volksschule Forchheim. Für den KS:BAM und die Kunstkracher führt sie Workshops, Upcycling-Projekte und Kindergeburtstage rund um ihr Lieblingsmaterial Pappe durch.

Eva Groß, Kunstkracher – Kunstschule Bamberg |  www.kunstkracher.de

Gudrun Lange ist Performerin und Choreografin und aktuell in Teilzeit für das Bamberger Kulturamt und den KS:BAM tätig. Nach ihrer modernen Tanzpädagogikausbildung in Rotterdam und New York tanzte sie für verschiedene zeitgenössische Choreografen. Ab 2006 konzentrierte sie sich auf das kollaborative Choreografieren mit professionellen Kulturschaffenden wie auch mit Jugendlichen. 2017 schloss sie ihren Master in Tanz- und Bewegungstherapie ab, der ihre Faszination für wissenschaftliches Forschen weckte.

Gudrun Lange | www.tanzlange.com

Das Historische Museum in der Alten Hofhaltung dokumentiert die Kultur und Geschichte der Weltkulturerbestadt von der Vorgeschichte bis ins 21. Jahrhundert. Die Ausstellung »Der gute Stern oder Wie Herzog Max in Bamberg die Zither entdeckte« zeichnet anhand der historischen Figur des Herzogs die Erfolgsgeschichte vom einstigen Bauern- und Lumpeninstrument zum bayerischen Nationalinstrument nach.

Historisches Museum Bamberg | Domplatz 7, 96049 Bamberg | www.museum.bamberg.de/historisches-museum

Das Jugendzentrum liegt mitten in Bamberg und hat sieben Räume: Wohnzimmer, Halle, Bandproberaum, Tonstudio, Gruppenraum, Bewegungsraum, Kreativ- und Medienwerkstatt. Hier können sich Jugendliche und junge Erwachsene treffen, spielen, Sport und Musik machen, filmen, tanzen und kreativ werden.

JuZ – Jugendzentraum Bamberg | Am Margaretendamm 12 a, 96052  Bamberg | www.jugendarbeit-bamberg.de/juzwww.facebook.com/JuZBamberg | www.instagram.com/juzbamberg

Das Naturkunde-Museum verbindet  Historisches mit Modernem: Große und kleine Gäste können mit dem berühmten Bamberger Vogelsaal einen der ältesten und schönsten Naturkundesäle weltweit bestaunen und erhalten gleichzeitig in den multimedial aufbereiteten Ausstellungen Einblicke in spannende naturwissenschaftliche Inhalte. Im neu gestalteten Erlebnisraum können Kinder und Jugendliche beim Experimentieren, Mikroskopieren, Basteln und Malen Wissenswertes über die Natur erfahren.

Naturkunde-Museum Bamberg | Fleischstraße 2, 96049 Bamberg | www.naturkundemuseum-bamberg.de

Jonas Ochs ist Diplom-Pädagoge und seit 2005 mit seiner Band BAMBÄGGA auf den Bühnen der Republik unterwegs. Mit »Herz aus Pressack« und »Bassd scho« besingt er humorvoll seine Heimat und verhilft dem fränkischen Hip-Hop zu Höhenflügen. In mittlerweile über 250 Workshops hat er Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen von Sibirien bis Strullendorf das Rappen beigebracht. 

Jonas  Ochs, BAMBÄGGA |  www.facebook.com/Bambagga

Dagmar Ohrndorf ist Malerin und Objektkünstlerin mit langjährigen pädagogischen Erfahrungen in verschiedensten Kunst- und Kulturprojekten. Mit Freude entdeckt sie im weiten, faszinierenden Raum Natur künstlerisch Neues und begleitet auch Kinder dabei, das Außenatelier zu erkunden und zu gestalten.

Dagmar Ohrndorf | www.dagmar-ohrndorf.de

Lennart Peters ist Mediengestalter und Filmemacher, ein Allrounder der neuen Medien mit Schwerpunkt auf filmischem Storytelling. Er gibt Film- und Hörspielworkshops an Schulen und an der Theaterschule, wo er auch als Regisseur und Kameramann der Bamberg-Serie »Erben des Feuers« aktiv ist.

Lennart Peters, Pingpong Medienpädagogik | www.pingpong-workshops.de

Katharina Ringler ist Künstlerin und Kunstpädagogin, leitet Kunstprojekte an (Kunst-)Schulen, für die Kunstkracher und verschiedene Kultureinrichtungen, führt gemeinsam mit ihrer Schwester das Café Backstübla und hat in dessen malerischem Innenhof das »Atelier im Sandschlößla« für kunstpädagogische Workshops eingerichtet.

Katharina Ringler,  Kunstkracher – Kunstschule Bamberg | Atelier im Sandschlößla, Obere Sandstraße 31, 96049 Bamberg | www.kunstkracher.de

Jürgen Schraudner ist Fotografenmeister und in allen  Bereichen von Architektur bis Portrait tätig. Bedingt durch den elterlichen Betrieb betrachtet er die Welt schon seit seinem 5. Lebensjahr gerne durch das Kameraobjektiv. Diese Begeisterung gibt er in Workshops und Fotokursen für alle Altersklassen weiter, u. a. an der VHS Bamberg oder zusammen mit Lara Müller beim KS:BAM. Lara Müller ist seit 2017 ausgebildete Fotografin und absolviert aktuell die Meisterschule für Fotografie.

Jürgen Schraudner & Lara Müller | www.schraudner-fotografie.de

Die Stadtbücherei Bamberg ist mit ihrer Hauptstelle und den drei Zweigstellen Treffpunkt für Literaturbegeisterte und Ausleihstelle für Tausende von Büchern und Medien. Das Büchereiteam begleitet Kinder vom Kleinkind- bis zum Teenageralter in ihrer Lesesozialisation und organisiert vielfältige Veranstaltungen zur Vermittlung von Lese-, Informations- und Recherchekompetenz.

Stadtbücherei Bamberg | Obere Königstraße 4 a, 96052 Bamberg | www.stadtbuecherei-bamberg.de

Die Theaterschule bietet Schauspielkurse und Theaterworkshops für Menschen allen Alters. Erfahrene Dozentinnen und Dozenten, darunter die Regisseurin und Theatermacherin Laura Waldmann und die Theaterschul-Leiterin und Kunstkracherin Ila Stuckenberg, vermitteln die Grundlagen des Theaterspiels wie Improvisation, Körper- und Stimmarbeit.

Theaterschule Bamberg | Nürnberger Straße 93, 96050 Bamberg | www.theaterschule-bamberg.de

Der Werkraum Bamberg ist ein Ort, an dem Kinder die Möglichkeit haben, mit Holz zu arbeiten. Barbara Wunner verwirklicht hier ihren Traum, pädagogisches Studium und Schreinerlehre zu verbinden: Gemeinsam mit baubegeisterten Kindern begibt sie sich auf Entdeckungsreise. Dabei verfolgen alle ihre Bauprojekte nach eigenen Vorstellungen, im individuellen Tempo und ohne Bewertung.

Werkraum Bamberg | Untere Sandstraße 4, 96049 Bamberg | www.werkraum-bamberg.de

Menü

Kunstkracher

Kunstschule Bamberg

c/o Kulturamt der Stadt Bamberg

Hauptwachstraße 16

96047 Bamberg

www.kunstkracher.de

www.facebook.de/Kunstkracher